Die Gewinnung, die Aufbereitung und der Transport von Trinkwasser ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Um sie zu erfüllen, braucht es jede Menge Know-how. Genau das haben wir im Laufe der Jahrzehnte aufgebaut. Diese Erfahrung kommt aber nicht nur der Stadt Gießen zugute. Auch die Kommunen Wettenberg, Heuchelheim und Rabenau sowie der Zweckverband Dieberggruppe verlassen sich auf uns. Denn all diese Trinkwasserlieferanten haben uns die Betriebsführung ihrer Netze und Anlagen übertragen. Weil wir genau wissen, worauf es bei Trinkwasserversorgung ankommt.

Und um noch einmal auf das Alter zurückzukommen: Wie so oft, trügt auch beim Wasserwerk Queckborn der Schein. Das attraktive Gebäude aus gelbem und rotem Klinker stammt zwar aus der Gründerzeit, die Technik in seinem Inneren ist aber auf dem neuesten Stand. Genau wie der Hochbehälter an der B49, dessen zweite Kammer wir im vergangenen Jahr vollständig saniert haben.

nach oben
Icon Schließen

Jetzt mitmachen und

E-Roller gewinnen

Elektroroller Kito

Elektroroller der Firma Kito
im Wert von über

3.000 €

in angesagtem Retrostyle
mit 2.000 W Leistung

Zum Gewinnspiel
 

#machenweil