Aber wie kann das sein? Klimaforscherinnen und -forscher sagen schließlich immer heißere und trockenere Sommer vorher. Doch die fallen für die Wassergewinnung in Queckborn nicht wirklich ins Gewicht. Denn in der warmen Jahreszeit ziehen die Pflanzen im Einzugsgebiet ohnehin den größten Teil der Niederschläge aus dem Boden, bevor sie in tiefere Schichten durchsickern. Dazu kommt, dass praktisch alle aktuell diskutierten Klimamodelle von deutlich feuchteren Wintern in unseren Breiten ausgehen. Diese Wetterlagen sollten dafür sorgen, dass sich die Grundwasserleiter in den Wintermonaten immer wieder füllen. Und wir auch auf lange Sicht bestes Wasser fördern können.

 

 

nach oben
Icon Schließen

Jetzt mitmachen und

E-Roller gewinnen

Elektroroller Kito

Elektroroller der Firma Kito
im Wert von über

3.000 €

in angesagtem Retrostyle
mit 2.000 W Leistung

Zum Gewinnspiel
 

#machenweil